Posts Tagged ‘Baugutachter’

Sturmschaden Flachdach

Das Flachdach kämpft um seinen Ruf, scheint dabei immer wieder zu verlieren: “Flachdächer sind nie dicht” und so weiter. nur stimmt das absolut nicht, die meisten Flachdächer liegen weit über 20 Jahre ohne Probleme unter der gnadenlosen Sonne. Und ein perfekt geplantes und ausgeführtes Flachdach hält leicht 40 Jahre, geringfügige Wartungsarbeiten vorausgesetzt. Die Haltbarkeit hängt da nur mehr von den verwendeten Materialien ab.

Weiter ...

Lüftungsrohre ungedämmt = Schimmelbefall

Schadensevaluierung zu einem Wasserschaden in einer Wohnung 2 Stockwerke unter dem Flachdach. Schadenskausal ein Lüftungsschacht, Tauwasser ist bei kalten Außentemperaturen, und aufgrund ungedämmter Lüftungsrohre im Schacht zurückgelaufen, hat sich von da aus verteilt. Bei Schachtlüftungsöffnungen schaue ich mit der Hohlraumkamera hinein, Schimmelbefall zeigt sich am Schachtdeckel, also wird dieser geöffnet.  (Bilder unten)

Weiter ...

Kaminsanierung bei Frost

Ein Miteigentümer hat mich um eine Abnahmebegehung zu einer Dachsanierung gebeten. Es ging um eine Kaminsanierung aller Kamingruppen sowie um den Korrosionsschutz der Blechdachflächen und Einfassungen. Beides ging daneben, Farbanstrich wie auch Kaminsanierung sind stark mangelhaft. Der “Beschuldigte” nimmt sich einen gerichtlich zertfizierten Sachverständigen zu seiner Verteidigung mit. Nur leider ist dieser weder Maler noch für Kamine, oder im Besonderen für Beton zuständig…

Weiter ...

Lebensgefahr durch Schachtundichtheiten

Die Bewohnerin war bereits einige Male kurz vor der Ohnmacht, Feuerwehr und Rauchfangkehrer wurden verständigt. Ohne eingehender Untersuchung zeigt sich jedoch kein Mangel. Also werde ich mit der Prüfung beauftragt. Mittels Wärmebildkamera zeigen sich im Februar starke raumseitige Abkühlungen, Tests mit Strömungsprüfröhrchen bestätigen vermeintliche Luft- und Windundichtheiten am Lüftungsschacht.

Weiter ...

Kleben am Unterdach (Sanierung der Sanierung)

Also angefangen hat es mit einem deutschen Fertigteilhausanbieter. Der hat vor 10 Jahren ein Häuschen in Sittendorf aufgestellt. Nur hat er beim Dach leider das Unterdach vergessen. Also wird 10 Jahre später von einem großen Dach-Unternehmen die Sanierung vorgenommen. Bei meinem letzten Termin habe ich jedoch wieder schwere Fehler festgestellt, die Dachdeckerei und Spenglerei -einen Gewerbeschein für Zimmermannsarbeiten gibt es hier nicht- hat angeblich alle eigenen Mängel saniert. Heute ist Abnahmetermin, das Dach ist angeblich fertig. Doch es kommt anders…

Weiter ...